Bitget App
Trade smarter
Krypto KaufenMärkteTradenCopyBotsEarnWeb3

Warum es beim Copy-Trading einen Unterschied macht, mindestens 50 USDT zu investieren

Trading bots
Warum es beim Copy-Trading einen Unterschied macht, mindestens 50 USDT zu investieren

Einführung

In der sich ständig weiterentwickelnden Welt des Kryptowährungs-Tradings hat sich Bitget als Spitzenreiter mit Futures-Copy-Trading Modi: Smart Copy und Vielfältig folgen. Diese Modi bieten unseren Tradern die Möglichkeit, die Strategien erfahrener Trader zu spiegeln und den Trading-Prozess zu rationalisieren. Ein wichtiger Aspekt für erfolgreiches Copy-Trading ist jedoch der Investitionsbetrag, wobei Bitget einen Mindestbetrag von 50 USDT festlegt. In diesem Artikel gehen wir der Frage nach, warum diese Mindestinvestition entscheidend für die Maximierung der Erfolgsquote und der Rendite beim Copy-Trading ist.

Erhöhung der Erfolgsquote bei der Befolgung von Orders

Fallstudie: Smart-Copy-Trading-Modus

Nehmen wir ein Szenario im Smart-Copy-Trading, in dem ein Trader einen Hebel von 3 einsetzt, was zu einer Gesamtinvestition von 18.000 USDT führt. Der Trader führt vier verschiedene Orders mit unterschiedlichen Margen und Preisen aus. Zum Beispiel:

Trader

Position

Margin (USDT)

Margin-Quote

Eröffnungskurs

Schlusskurs

Order 1

0,1 BTC

976

5,42%

29.280

29.135,1

Order 2

0,1 BTC

990,8

5,50%

29.724

29.336,9

Order 3

0,1 BTC

975,6

5,42%

29.268

28.500

Order 4

0,1 BTC

980,8

5,45%

29423,3

28.500

Follower

Investitionsbetrag

Anzahl der Copy-Trading-Orders

Rendite (USDT)

Nutzer A

50

4

2,22

Nutzer B

5

0

0

In diesem Szenario demonstrieren zwei Follower, Nutzer A und Nutzer B, den Einfluss des Investitionsbetrags auf den Erfolg vom kopieren von Orders. NUtzer A investiert 50 USDT und führt alle vier Orders erfolgreich aus, was eine Rendite von 2,22 USDT ergibt. Im Gegensatz dazu kann Nutzer B, der nur 5 USDT investiert hat, keine Orders ausführen, da der Betrag unter dem von den Kopierregeln geforderten Minimum liegt.

Dieses Beispiel zeigt, wie eine Mindestinvestition von 50 USDT die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Orders erfolgreich ausgeführt werden.

Höhere Renditen für Follower erwirtschaften

Beispiel für unterschiedliche Renditen je nach Investitionsbetrag

Follower

Investition (USDT)

Rendite (USDT)

Anzahl der Copy-Trading-Orders

Nutzer A

50

2,22

4

Nutzer B

10

0,1449

1

Bleibt man bei demselben Trading-Szenario, so ist der Unterschied in den Renditen zwischen zwei Anlegern mit unterschiedlichen Investitionsbeträgen sehr groß. Während Nutzer A mit einer Investition von 50 USDT in den Genuss einer Rendite aus allen vier Orders kommt, kann Nutzer B, der nur 10 USDT investiert, nur der ersten Order erfolgreich folgen. Daraus ergibt sich eine deutlich niedrigere Rendite von 0,1449 USDT. Die Begrenzung des Investitionsbetrags schränkt die Fähigkeit von Nutzer B ein, an nachfolgenden profitablen Trades teilzunehmen, was den Vorteil einer höheren Investitionsschwelle verdeutlicht.

Fazit

Die Mindestinvestition von 50 USDT in Bitgets Copy-Trading dient vor allem zwei Zwecken: der Sicherstellung einer höheren Erfolgsquote beim Verfolgen von Orders und der Ermöglichung höherer Renditen für die Follower. Dieser Schwellenwert steht im Einklang mit dem Engagement von Bitget, den Nutzern eine robuste Plattform zu bieten, die ihre Erfolgschancen in der dynamischen und oft komplexen Welt des Kryptowährungs-Trading maximiert.

Weitere Informationen finden Sie in den nachstehenden Leitlinien:

Bitget-Copy-Trading: Follower's Copy Order Limit | Bitget

Was ist Smart Copy?

Über vielfältig folgen

Lei tlinien für das Futures-Copy-Trading für den Modus: vielfältig folgen

Wer sollte sich für Smart Copy und den Modus: Vielfältig folgen entscheiden?

Haftungsausschluss:

Bitte beachten Sie, dass alle Informationen in den Abbildungen in diesem Artikel nur der Veranschaulichung dienen und nicht als tatsächliche Darstellungen zu verstehen sind. Die in diesem Artikel zum Ausdruck gebrachten Meinungen dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Dieser Artikel stellt keine Befürwortung der besprochenen Produkte und Dienstleistungen oder eine Anlage-, Finanz- oder Handelsberatung dar. Bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen, sollten qualifizierte Fachleute zu Rate gezogen werden.

larkLogo2024-01-24
Recommended