Bitget App
Trade smarter
Krypto KaufenMärkteTradenCopyBotsEarnWeb3
Markt-Updates
Bitget Swap: Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen

Bitget Swap: Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen

Anfänger
2023-02-10 | 5m

Was ist Bitget Swap?

Als etablierte Krypto-Trading-Börse ist Bitget bestrebt, Nutzern die beste DeFi-Trading-Erfahrung zu bieten. Mit Bitget Swap haben wir die Lücke zwischen CeFi und DeFi geschlossen und ermöglichen unseren Nutzern, ihr Portfolio mit hoher Liquidität, starker Sicherheit und einer reibungslosen Nutzererfahrung zu erweitern und zu diversifizieren.

Was sind die Vorteile der Nutzung von Bitget Swap?

Bitget Swap bietet unseren Nutzern eine Alternative zum Kauf und Verkauf auf der Bitget-Börse. Mit Bitget Swap unterstützen wir über 10.000 Coins und Token, die sich auf acht Chains verteilen und von den beliebtesten DEXs in der Kryptowelt stammen. Mit diesem leistungsstarken Tool können die Nutzer auf der Grundlage der aktuellen Marktpreise ein Asset gegen ein anderes nahezu ohne Verzögerung umtauschen. Dank der hohen Liquidität und der geringen Slippage können die Nutzer jederzeit und von überall aus Kryptowährungen tauschen, einschließlich Cross-Chain-Transaktionen. Bitget Swap wandelt außerdem automatisch jedes Stablecoin-Saldo auf Ihrem Konto in Gasgebühren um, die Sie für die Transaktion bezahlen müssen, was eine einzigartige, problemlose Erfahrung ermöglicht.

Grafik-Tutorials

Lehrvideo:

Wie kann ich Fonds auf mein Bitget Swap-Konto einzahlen?

1) Greifen Sie in der Web-App auf Ihr Bitget Swap-Konto zu, indem Sie in der Navigationsleiste oben rechts auf Assets, dann auf Übersicht und schließlich auf Bitget Swap klicken. Alternativ können Sie in der Navigationsleiste Trade, Spot-Trading und dann Bitget Swap auswählen.

2) Wählen Sie auf der Bitget Swap-Seite aus, welche Coin oder Token Sie tauschen möchten, und wählen Sie im Feld Verkauf/Kauf die Option Einzahlung aus. Wählen Sie Einzahlung von einem externen Wallet oder Einzahlung von einem Spot-Konto, wenn Sie das Asset in Ihrem Bitget Spot-Konto haben.

Wie füge ich einen nicht gelisteten Token zum Swap auf Bitget Swap hinzu?

Suchen Sie einfach nach der Coin oder dem Token in der Bitget Swap-Suchleiste mit ihrem Namen oder ihrer Vertragsadresse. Wenn es Token mit ähnlichen Namen gibt, müssen Sie möglicherweise weiter nach unten scrollen, um das nicht gelistete Asset zu finden. Sobald Sie das Asset ausgewählt haben, wählen Sie Token importieren.

Gibt es Limits für einzelne Transaktionen?

Die Limits für Transaktionen hängen vom Mainnet und der Währung ab. Dies kann vor der Eingabe des Transaktionsbetrags in der Vorschau angezeigt werden.

Wenn Sie auf Bitget Swap Assets tauschen, gibt es zwei Arten von Transaktionen: On-Chain- und Cross-Chain-Swaps. Der Mindestbetrag für eine einzelne Transaktion auf der gleichen Chain beträgt normalerweise nicht weniger als 5 USDT (obwohl die ETH-Chain nicht weniger als 30 USDT beträgt) und nicht mehr als 10.000 USDT. Für Cross-Chain-Swaps beträgt das Limit für eine einzelne Transaktion in der Regel nicht weniger als 30 USDT (mit Ausnahme von ETH mit nicht weniger als 500 USDT) und nicht mehr als 80.000 USDT.

Wie kann ich eine Auszahlung vornehmen?

1) Greifen Sie in der Web-App auf Ihr Bitget Swap-Konto zu, indem Sie in der Navigationsleiste oben rechts auf Assets, dann auf Übersicht und schließlich auf Bitget Swap klicken.

2) Wählen Sie die Kryptowährung, die Sie auszahlen möchten, wählen Sie Senden und geben Sie die Vertragsadresse ein, an die Sie Ihre Assets senden möchten.

Wie kann ich meine Ein- und Auszahlungen überprüfen?

1) Greifen Sie in der Web-App auf Ihr Bitget Swap-Konto zu, indem Sie in der Navigationsleiste oben rechts auf Assets, dann auf Übersicht und schließlich auf Bitget Swap klicken.

2) Wählen Sie die Währung, für die Sie Sätze sehen möchten, und wählen Sie dann Satz- und Überweisungs-Historie.

Wie überprüfe ich meine Swap-Orders?

1) Greifen Sie in der Web-App auf Ihr Bitget Swap-Konto zu, indem Sie in der Navigationsleiste oben rechts auf Assets, dann auf Übersicht und schließlich auf Bitget Swap klicken.

2) Wählen Sie die Währung, für die Sie Sätze anzeigen möchten, und wählen Sie dann Satz- und Umrechnungs-Historie. Es gibt auch ein Symbol in der oberen linken Ecke der Bitget Swap-Seite, mit dem Sie schnell auf Ihre historischen Swap-Orders zugreifen können.

Wie kann ich überprüfen, ob der Swap erfolgreich war?

Alle Swap-Orders werden direkt auf Ihrem Bitget Swap-Konto abgewickelt, normalerweise sofort. Je nach Traffic und Liquidität des Tokens kann dies etwas länger dauern. Den Status Ihres Swaps können Sie auf der Registerkarte Umrechungs-Historie einsehen.

Warum unterscheiden sich die Bitget Swap-Preise von den Börsenpreisen?

Die Preise an einer Börse werden in der Regel von der Aktivität und dem Trading-Volumen der Kryptowährung beeinflusst. Bitget Swap bietet dynamische Preise auf der Grundlage der Marktbedingungen, vergleicht die Marktpreise mehrerer DEXs und gibt Ihnen den optimalen Preis. Bevor ein Swap ausgeführt wird, ermöglicht Bitget Swap Ihnen eine Vorschau der Transaktion und berechnet keine zusätzlichen oder versteckten Gebühren.

Fällt eine Gasgebühr an?

Jede Transaktion hat eine Gasgebühr, aber Bitget wickelt diese automatisch mit Ihrem vorhandenen Stablecoin-Saldo in Ihrem Bitget Swap-Konto ab. Auf diese Weise müssen Sie kein zusätzliches Saldo für die Gasgebühr im Chain Token einplanen.

Wie wird die Slippage berechnet?

Bitget verwendet einen Algorithmus, der auf den aktuellen Liquiditätsbedingungen basiert, um die niedrigste Slippage für Swaps zu ermitteln.

Was bedeutet die Fehlermeldung „Unzureichender Saldo“?

Genau wie beim Spot-Trading benötigen Sie eine bestimmte Menge an Assets auf Ihrem Bitget Swap-Konto, um einen Swap durchzuführen. Wenn ein Token zum Beispiel 100 USDT kostet, benötigen Sie mindestens 100 USDT auf Ihrem Bitget Swap-Konto, um einen Token zu kaufen. Wenn Sie nicht genügend Fonds auf Ihrem Bitget Swap-Konto haben, um den Swap zu starten, erhalten Sie eine Fehlermeldung, dass Ihr Saldo nicht ausreichend ist, um Sie daran zu erinnern, Fonds auf Ihr Konto einzuzahlen.

Welche Chains und Währungen werden derzeit auf Bitget Swap unterstützt?

Bitget Swap unterstützt acht verschiedene Chains, darunter ETH, BSC, Polygon, OP, Fantom, Klay, OEC und HECO. Bitget Swap unterstützt Cross-Chain-Swaps für alle diese Chains außer für Klay und OP. Als solche haben die Nutzer Zugang zu über 10.000 verschiedenen Coins und Token. Bitget Swap aggregiert außerdem mehr als 10 der beliebtesten DEXs, darunter Uniswap, PancakeSwap, Curve und SushiSwap, und bietet Ihnen damit einen umfangreichen Finanzierungspool für Börsen mit hoher Liquidität.

Wie hoch ist der 24-Stunden-Zufluss an Token?
Ähnlich wie beim Trading-Volumen zeigen Token-Zuflüsse, wie oft ein Token gekauft wird. Eine größere Aktivität auf dem Markt bedeutet, dass der Token aktiver ist, und Trader können diese Informationen nutzen, um vorherzusagen, ob ein Coin bullish betrachtet wird oder nicht. Natürlich gibt es viele Marktindikatoren, und so ist der Zufluss von Token nicht unbedingt ein Zeichen für einen Bullish-Trend, weshalb Trader Vorsicht walten lassen und alle verfügbaren Ressourcen nutzen sollten. Außerdem führen Token-Zuflüsse nicht unbedingt zu höheren Preisen. Ein Token kann seinen Tiefpunkt erreicht haben, was zu einem Zufluss von Anlegern führen kann, aber es könnte auch zu einem Pump-and-Dump-Szenario werden.

Kann ich Informationen über bestimmte Token erhalten?

Eine der besten Features von Bitget Swap ist, dass Sie beim Swap von Assets mit Informationen versorgt werden. Viele der auf Bitget Swap verfügbaren Coins und Token werden mit Hintergrundinformationen, Details zum Trading und Links zu weiteren Ressourcen angeboten. Wählen Sie einfach die Registerkarte Coin-Details in der Web-App, um weitere Informationen zu erhalten.

Wie kann ich das Wachstums- und Investitionspotenzial eines neuen oder nicht gelisteten Tokens beurteilen?

Gute Frage. Dies ist keine Finanzberatung, aber wir empfehlen unseren Nutzern immer, DYOR (Do Your Own Research) zu betreiben und die Risiken zu verstehen, bevor sie in ein Asset investieren. Trader können sich selbst einige grundlegende Fragen stellen, z. B. ob das Projekt reale Probleme löst oder ob Sie verstehen, was das Projekt tatsächlich tut und ob es in Ihrem eigenen Leben von Nutzen ist. Es lohnt sich auch, darüber nachzudenken, ob das Projekt mehrere oder unterschiedliche Anwendungsfälle hat und ob es ein Community-Engagement an dem Projekt bzw. Anhänger des Projekts gibt. Web3-Projekte in der Entwicklung können riskant sein, und es lohnt sich immer, das Whitepaper, die Website und das Team, das das Projekt vorantreibt, zu prüfen.

https://youtube.com/shorts/xkESRNN9ELk?feature=share