Produkt News

Nutzerdokumentation: Futures-Positionsgutschein

Ein Futures-Positionsgutschein ist eine besondere Art von Margin, die von Bitget unabhängig von den eigenen Assets des Nutzers ausgestellt wird und kann bei der Eröffnung von Futures-Positionen verwendet werden.

Jeder Gutschein ist für bestimmte Handelspaare gültig und kann zur Eröffnung von Positionen für diese Paare verwendet werden.

Leitfaden:

Wenn Sie mehr als einen Positionsgutschein auf Ihrem Konto haben, kann jeder Gutschein nur zur Eröffnung einer einzigen Futures-Position verwendet werden.

Die Gutscheine können nur bei der Eröffnung von Positionen verwendet werden und sind nicht übertragbar.

Ein Gutschein kann nur einmal verwendet werden und ist nicht kumulierbar.

Positionsgutscheine können nur für die Eröffnung einzelner Positionen im Hedging-Modus zum Marktpreis verwendet werden.

Bei der Eröffnung einer Position können die Leverage und Positionsgröße angepasst werden, wenn es für das Handelspaar keine offenen Positionen oder Orders in derselben Richtung gibt.

Die Leverage und die Positionsgröße können jedoch nicht angepasst werden, wenn es offene Positionen und/oder Orders in derselben Richtung für das BTCUSDT">Futures-Handelspaar gibt.

Wenn ein Gutschein bei der Eröffnung einer Position in derselben Richtung wie die bestehende(n) Position(en) verwendet wird, werden sie zusammengelegt.

Wenn ein Gutschein verwendet wird, kann die Positionsmarge nicht weiter erhöht oder verringert werden.

Wenn ein Gutschein verwendet wird, kann die Position nicht teilweise geschlossen werden, aber Flash Close und Position TP/SL werden unterstützt.

Im Falle eines Verlustes der mit einem Positionsgutschein eröffneten Position aufgrund von Liquidation oder fehlender Sicherheiten, wird Bitget den Verlust decken.

Wenn eine mit einem Positionsgutschein eröffnete Position einen Gewinn erzielt, wird das den ursprünglichen Nennwert des Gutscheins übersteigende Guthaben nach Schließung der Position dem Guthaben des Nutzers gutgeschrieben.

Gültigkeitsbedingungen:

Beanspruchte, aber nicht fristgerecht eingelöste Gutscheine werden eingezogen.

Gutscheine in Benutzung verfallen nicht.

Die Gutscheine verfallen, wenn die betreffenden Positionen geschlossen werden. Wenn der Wert einer geschlossenen Position (A) kleiner oder gleich dem Nennwert des Gutscheins (B) ist, wird er Ihrem Konto nicht gutgeschrieben. Wenn A größer als B ist, wird Ihrem Konto der Betrag A minus B gutgeschrieben.

Hinweis:

Sollte sich herausstellen, dass ein Nutzer Positionsgutscheine durch die Verwendung mehrerer Konten ohne legitime Gründe erhalten hat, behält sich Bitget das Recht vor, die ausgestellten Gutscheine zu konfiszieren und die betroffenen Konten zu sperren.

Bitget behält sich das Recht vor, die Bedingungen von Positionsgutscheinen zu ergänzen, zu ändern oder zu streichen.

Bitget behält sich das Recht auf die endgültige Auslegung des Futures-Positionsgutscheins vor.